Projekte

Gestaltung Freianlagen

Logistic-Center

Das Freiraumkonzept besteht aus drei Konzeptebenen: Dem artifiziell gestalteten Eingangsbereich mit Parkplatz, dem Birkenwäldchen und der Magerwiese. Um die Sicht auf das Gebäude und Eingang nicht zu verdecken, die parkenden Autos aber zu verstecken, strukturieren Paravents aus Ziergräsern den Parkplatz und erzeugen ein artifizielles Bild. Im Gegensatz dazu steht das natürliche, dichte Birkenwäldchen, dass das Grundstück zur Straße hin rahmt. Den Übergang zur offenen Landschaft bildet die offene, extensiv bewirtschaftete Magerwiese, die zu einer neuen Heimat für z.B. Insekten werden kann.

Bauherr: geschützter Identität
Projektstatus: In Planung
Fläche: 17.700 qm
Konzept

Konzept

Lageplan

Lageplan

Schnitt Parkplatz

Schnitt Parkplatz

Schnitt “Wäldchen”

Schnitt “Wäldchen”

Schnitt Pausenplatz

Schnitt Pausenplatz

Übersicht